Aktionen
 Druckansicht
 Kommentieren
Hintergrund
Copyright

1999 2011 by Jugend Online
Aktualisiert: 12. Juni 2010, 13.16 Uhr

Inhalt
Jugendtag Erfurt 03 - Ankunft
Jugendtag Erfurt 03 - Ankunft
Jugendtag Erfurt 04 - Konzert I
Jugendtag Erfurt 04 - Konzert I
Jugendtag Erfurt 04 - Konzert I
Jugendtag Erfurt 05 - Konzert II
Jugendtag Erfurt 05 - Konzert II
Jugendtag Erfurt 07 - Vor dem Gottesdienst
Jugendtag Erfurt 08 - Der Gottesdienst
Jugendtag Erfurt 08 - Der Gottesdienst
Jugendtag Erfurt 08 - Der Gottesdienst
Jugendtag Erfurt 08 - Der Gottesdienst

3. September 2006:

Jugendtag in Erfurt


Location: Messe Erfurt

Teilnehmer: 5000

Dienstleiter: Bezirksapostel Wilfried Klingler

Gste: keine

Textwort: „Lukas 18, Vers 41” (Was willst du, dass ich für dich tun soll?)


Erstmals findet ein gemeinsamer Jugendtag der drei Gebietskirchen Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Sachsen/Thüringen statt. Bezirksapostel Wilfried Klingler erwartet 5.000 Jugendliche in Erfurt, der thüringischen Landeshauptstadt.

Die Begegnung erstreckt sich über zwei Tage. Anreise in die Übernachtungsquartiere ist am Samstag, 2. September, bis 14 Uhr. Um 16.30 Uhr beginnt dann ein Konzert in der Messehalle 1, die Auftaktveranstaltung.

Das musikalische Programm gestalten die Bezirkschöre und -orchester der Kirchenbezirke Erfurt, Gotha und Meiningen sowie das Blechblasorchester der Gebietskirche Sachsen/Thüringen.

Abendessen & Rahmenprogramm

Danach ist zwei Stunden Zeit zum Abendessen. Parallel bieten die Organisatoren zwischen 18.30 und 20.30 Uhr ein Rahmenprogramm, unter anderem Präsentationen des Blinden- und Sehbehindertenverbands Thüringen sowie des Landesverbands der Gehörlosen Thüringen. Darüber hinaus gibt es Einblick in den Alltag dieser Personengruppen sowie eine Vorstellung von deren Hilfsmitteln.

Weitere Angebote: Vortrag und Gespräch zum Thema: "Macht und Ohnmacht von Drogen", Vortrag zum Thema: "Bewerbungen", Film "Hiob" (Dauer etwa 50 Minuten). In Halle 1 findet derweil ein Offenes Singen statt. Dabei wird neue Jugendchorliteratur vorgestellt.

Spendenübergabe & Andacht

Um 20.45 Uhr ist Spendenübergabe an die Behindertenverbände (zwei Euro vom Teilnahmebeitrag werden gespendet), gefolgt von einer kurzen Andacht zum Abschluss des ersten Tages. Danach erfolgt die Rückreise in die Übernachtungsquartiere.

Der Sonntag, 3. September, beginnt um 11 Uhr mit einem Jugendgottesdienst in der Messehalle 1. Gegen 13 Uhr klingt der Tag mit der Verabschiedung aus. Alle Jugendlichen erhalten Lunchpakete für die Heimreise.

Teilnehmerkreis nach NAKI-Jugendkonzept

Eingeladen sind ledige Jugendliche bis zum Alter von 30 Jahren, verheiratete Jugendliche bis 25 Jahre, Jugendbetreuer mit Frauen, Vorsteher mit Frauen sowie Apostel, Bischöfe und Bezirksämter, jeweils mit Frauen.

Der Teilnehmerbeitrag zur Deckung der anfallenden Kosten (Anreise mit Bussen, Übernachtung und Frühstück, Verpflegung am Samstagabend, Lunchpaket am Sonntagmittag, Saalmiete) liegt bei 20 Euro pro Person.


Kommentar abgeben



Bisherige Besucherkommentare:

1: Sara (17) aus Detmold
vom 13. Mai 2006, 14.42 Uhr
Ich freue mich auch schon ganz besonders auf meinen "2. Jugendtag" dieses Jahr neben Essen in Erfurt. Es wird bestimmt schon so ein kleiner Vorgeschmack auf den EuropaJTag sein, denn wann geht ein Jugendtag schon ZWEI Tage lang?^^
2: Daniel (23) aus Wolfenbüttel
vom 18. Mai 2006, 20.12 Uhr
Ich freue mich auch schon sehr. Besonders weil ich viele Leute treffen werde, die ich schon lange nicht mehr gesehen habe, und hoffentlich auch noch neue Leute kennen lernen kann. Und es wird natürlich etwas ganz besonderes einen Jugendtag mit allen drei Gebietskirchen der NAK Mitteldeutschland zu erleben.
@ Sara aus Detmold: Ich habe zwar schon ein paar Jugendtage mehr erlebt als du, aber auch für mich ist es etwas neues, dass der Jugendtag ZWEI Tage lang geht. Das wird bestimmt voll klasse! *freu*
3: Sara (17) aus Detmold
vom 21. Mai 2006, 21.19 Uhr
Das mit dem zweiten Jugendtag miente ich eigentlich so, dass es mein zweitr in diesem Jahr neben dem heutigen in Essen sein wird.^^
4: Daniel (23) aus Wolfenbüttel
vom 24. Mai 2006, 16.37 Uhr
@ Sara: Ok, jetzt habe ich es auch verstanden, danke! Wie war es denn in Essen?
5: Nicole (16) aus Gotha (Thüringen)
vom 27. Mai 2006, 12.23 Uhr
Ich freue mich auch schon riesig auf unseren Jugendtag im September! Wir veranstalten ja auch am Samstag ein Konzert! Dafür laufen die Vorbereitungen auch schon feste!! Macht aber irre viel Spaß!! Ich selber spiele im Orchester mit!!
6: Andreas (22) aus Taucha
vom 18. Juni 2006, 20.18 Uhr
Auf der HP der NAK-Mitteldeutschland (www.nak-mitteldeutschland.de) stehen nun nähere Infos zum Jugendtag:
- Motto
- Programm
- Messegelände Erfurt
- Stadtführung Erfurt
- Unterkünfte
Gesegneten Sonntag noch!
LG Andreas :-)
7: Benjamin (18) aus Goldlauter (Bez. Meiningen)
vom 8. Juli 2006, 19.25 Uhr
Hatte heute nochmal eine gemeinsame Probe, alle 3 Bezirkschöre und das Orchester! Das hat die Vorfreude um ein Erhebliches gesteigert. Betet mit für gutes Gelingen damit auch ihr viel Freude haben werdet :-)
mfg Benjamin
8: Nicole (16) aus Gotha
vom 9. Juli 2006, 16.41 Uhr
Ja die Probe war einfach spitze!
Die erste gemeinsame Probe von Orchester und Chor! Die Stimmung ist einfach nicht beschreibbar!
Gruß Nicole
9: Daniel (23) aus Wolfenbüttel
vom 12. Juli 2006, 15.33 Uhr
Ich bin schon sehr gespannt auf Chor und Orchester und bete gerne für euch, dass alles so klappt wie ihr euch das vorstellt und uns allen zur Freude dient. Auf die Stimmung freue ich mich auch schon sehr!

Liebe Grüße,
Daniel
10: anett (17) aus dresden
vom 24. Juli 2006, 10.49 Uhr
hi ihrs

ich freu mich auch schon riesig auf den jugendtag in erfurt, wird nebn stuttgart der 2. für mich dieses jahr.

lg anett
11: Sabrina (21) aus Berlin
vom 25. Juli 2006, 14.06 Uhr
hallo ihr, bin zwar nich aus einem der drei Bundesländer, freu mich aber trotzdem riesig mal nich nur unseren Jugendtag in Berlin erleben zu können. Bei uns sind die übrigens immer zwei Tage lang ;-). Also wer das öfter haben will kann uns ja mal besuchen kommen. :))))

lg Sabrina
12: Claas aus Minden
vom 7. August 2006, 10.13 Uhr
Ich freue mich auch schon auf den Jugendtag. Ich komme zwar aus dem Bezirk Minden (NRW), aber meine Freundin hatte mich zu dem JT eingeladen. Ich finde es nur doof das der JT über 2 tage geht :-(. Ich bin aber trotzdem gespannt wie er ist!!!
13: Martin (26) aus Erfurt
vom 11. August 2006, 13.52 Uhr
Wer noch ein paar Eindrücke zur Stadt sammeln will, der kann auch noch eine virtuelle Stadtführung mitmachen. Das findet man nun auch noch auf den Seiten von NAK Mitteldeutschland: http://www.nak-mitteldeutschland.de/
14: Sara (17) aus Detmold
vom 20. August 2006, 20.59 Uhr
@Daniel aus Wolfenbüttel
Der Jugendtag in Essen war rießig und ergreifend. Einfach nur schön.
Freu mich aber schon so richtig auf euren, besonders auf die neue Jugendchortagsliteratur zum Ausprobieren. Das wird echt cool.
Also, bis bald!
15: Daniel (23) aus Wolfenbüttel
vom 21. August 2006, 21.54 Uhr
@ Sara (17) aus Detmold:
Das klingt toll. Ich konnte in diesem Jahr leider nicht in Essen dabei sein, aber im letzten Jahr war es auch schon klasse. Aber auch unser Jugendtag wird in diesem Jahr was besonderes. Ich freue mich auch schon sehr darauf. Besonders auch, weil ich viele Freunde treffen kann, die ich schon länger nicht mehr sehen konnte. Bist du denn auch an beiden Tagen da? Nicht das du nur einen Teil des Jugendtagwochenendes mitbekommst.

Kleiner Tipp an alle:
Auf http://www.nak-mitteldeutschland.de/berichte/jugend/jugendtag_2006/index.html könnt ihr schon eure Erwartungen und Gedanken mit allen anderen teilen. Es stehen dort auch schon schöne und wertvolle Gedanken.
16: LJG_Keule (18) aus Gotha
vom 22. August 2006, 23.19 Uhr
Auf dass wir alle selig werden...
17: LJG_Krücke (15) aus Gotha
vom 22. August 2006, 23.19 Uhr
...AMEN!
18: Sara (17) aus Detmold
vom 30. August 2006, 18.18 Uhr
@Daniel aus Wolfenbüttel
Auf jeden Fall werde ich beide Tage dabei sein!^^
Hab sogar extra eine Beurlaubung für den Unterricht am Montag, weil ich vom Harz aus erst am Montag zurückreisen kann.^^
19: Uwe (37) aus Rheinland/Pfalz
vom 1. September 2006, 20.24 Uhr
Liebe Jugend,
ich freue mich mit Euch. So ein Erlebnis ist kaum zu toppen, deshalb betet für ein freudiges und inniges Erleben. Als gebürtiger Sachse habe ich ganz besondere Empfindungen und Verbindungen; kurz: ich freue mich mit Euch. Genießt die gemeinsame Zeit der Jugend; ihr werdet gebraucht.
Herzliche Grüße aus dem Südwesten Deutschlands (und ein spezieller Gruß in den Bezirk Dresden)
Uwe
20: Sophie (18) aus aus Thüringen
vom 5. September 2006, 16.11 Uhr
Hallo ihr lieben "Mitjugendtagler"...
Ich fande den vergangenen Jugendtag einfach nur Spitze. Schon das Konzert am Samstag war richtig schön, und der Gottesdienst hat alles nocheinmal getoppt. Jetzt freue ich mich schon auf den nächsten Jugendtag 2007 in Hannover. Auf dass es genauso schön wird!
Liebe Grüße
21: Jörg Sammler (27) aus Plauen
vom 5. September 2006, 22.38 Uhr
Hallo liebes JO Team

Der Jugendtag in Erfurt war echt phantastisch!
(mal 2) :-)

Unser Bezirksapostel hat durch seine offene, liebe ,aber auch deutliche Art mich ganz persönlich so richtig auf Kurs gebracht...

Obwohl ich zugeben muss, dass ich vom Samstag zum Sonntag nur 1,5 Stunden geschlafen habe, war der Gottesdienst nicht mit Worten zu beschreiben! Ich war nicht eine Sekunde müde, sondern "hellwach", ganz besonders auch beim Dienen unseres Apostels Wosnitzka .... I

So viel Energie , wie wir an diesem Wochenende mitbekommen ,auch durch den Samstag, bekommt man nirgens! Es ist schön Neuapostolisch zu sein! Danke an alle Organisatoren und Helfer... Wenn ich allein an die 5000 Lunchpakete denke!!!! Hoffentlich ist bald 2007 in Hannover...

Liebe Grüße aus Plauen

Jörg Sammler
22: Carolin (16) aus Torgau
vom 22. September 2006, 09.19 Uhr
Das Wochenende des Jugendtages war denke ich für alle ein schönes Erlebnis.
Schon das Konzert am Samstag ist uns noch in guter Erinnerung, aber auch in den Herbergen hatten wir alle unsere Freude gehabt. Doch der Gottesdienst am Sonntag war der absolute Höhepunkt. Ich hoffe das wir diesen Jugendtag nicht so schnell vergessen werden.
Ich freu mich jetzt schon auf den Jugendtag 2007 und wie wird erst der 2009...
Also bis nächstes Jahr.

Carolin aus der Gemeinde Torgau
23: Claudia (xy) aus Thüringen
vom 4. Oktober 2006, 13.24 Uhr
Hallo ihr lieben! Noch immer erinnere ich mich oft und sehr gerne an unseren ersten gemeinsamen Jugendtag der 3 Gebietskirchen. Ich denke in vielen Gemeinden war es auch so wie bei uns, dass in den Jugendstunden nochmal über dieses Erlebnis gesprochen wurde. Das fande ich wirklich toll, und wollte es jetzt auch hier nocheinmal zum Ausdruck bringen. Sind bei euch vielleicht in den einzelnen Gesprächen über den JuTa nocheinmal besonders schöne Gedanken zum Vorschein gekommen? Ich würde mich eigentlich sehr freuen wenn wir uns hier eventuell nocheinmal darüber austauschen könnten. Also hoffe ich dass mir jemand antwortet!
Bis bald!
Eure, eure Antworten erwartende, Claudi!!! ;-)
24: Benjamin (19) aus Gera
vom 28. Januar 2007, 14.09 Uhr
Wo gibt es denn hier eine Singlebörse für Thüringen???

Antwort vom JO-Team:
Lieber Benjamin. vielleicht gibt es keine Single-Börse für Thüringen, aber demnächst mal eine Kontaktplattform für alle NAK-Jugendlichen. ;-) Dein JO-Team
 

Dein Kommentar:

Name:


Alter:


E-Mail:


Bezirk:


Kommentar:


Anti-Spam:
2 + 5 =

  

Nutzungsbedingungen:
Die Kommentar-Funktion bietet den Nutzern von jugend-online.info die Mglichkeit, Verffentlichungen spontan zu kommentieren. Die Zielgruppe dieser Website sind Jugendliche. Daher bittet die Redaktion ltere Nutzer um entsprechende Zurckhaltung. Die Redaktion behlt sich ausdrcklich das Recht vor, Kommentare ohne Begrndung zu lschen - insbesondere solche ohne Angabe einer persnlichen und gltigen Mailadresse. Mit der Verffentlichung des eigenen Kommentars akzeptiert der Nutzer diese Bedingungen. Von den verffentlichten Meinungen distanziert sich Jugend Online ausdrcklich. Sie geben nicht die Meinung der Redaktion oder der Neuapostolischen Kirche wieder. Neue Kommentare knnen verzgert erscheinen.